Förderpreise überreicht

In diesem Jahr wurden ausgezeichnet:

  • für ihr soziales Engagement: Felicitas Simmat
  • für ihr schulisches Engagement: Selma Roth
  • für sein künstlerisches Engagement: der Bläserkreis

2019 (Kommentare: 0)

Mitgliederversammlung terminiert

Die Mitgliederversammlung im Jahr 2020 findet am 10.3.2020 in der Schille statt; bitte schon mal in den Kalender eintragen, denn wir benötigen Unterstützung!

2019 (Kommentare: 0)

Herbstfest fällt aus

Liebe Freunde und Förderer,
liebe Eltern und Schüler,
liebe Lehrer, Erzieher und Mitarbeiter!

Leider müssen wir Ihnen die betrübliche Nachricht übersenden, dass das für den 14.9.2019 geplante Herbstfest des Fördervereins nicht stattfinden kann.

Der Hintergrund ist, dass wir bedauerlicher Weise nur sehr wenig Unterstützung im Vorfeld bei der Planung der Aktivitäten erhalten haben. Wenige Angesprochene haben zugesagt (denen hier einen ganz herzlichen Dank), aber mit dieser geringen Beteiligung können wir kein attraktives Programm auf die Beine stellen, das viele Besucher und Spenden generieren würde.

Das Herbstfest soll eine Austauschplattform für alle Menschen am Evangelischen Schulzentrum sein, die ohne gemeinsames Engagement nicht möglich ist. Außerdem sammeln wir Spenden, die in der Rückwirkung den Schülern, Lehrern und vielen Aktionen zugute kommen, die sonst nicht stattfinden könnten. Es ist ausgesprochen schade, dass wir in diesem Jahr nicht genug Mitwirkende finden konnten.

Die Mitglieder des Vorstandes des Fördervereins sind wirklich auf Hilfe von engagierten Mitstreitern angewiesen. Wenn Sie also Lust und Energie für die Mitarbeit am Herbstfest 2020 haben, melden Sie sich jetzt schon per Mail bei uns, ebenso wenn Sie tolle Ideen für musikalische, sportliche o.ä. Aktionen haben, die auch ein paar Spenden einwerben. Gern würden wir an der Idee, Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde des Schulzentrums zusammen zu bringen, festhalten.

Vielen Dank im Voraus.

 

2019 (Kommentare: 0)

Mitglieder werben

Werben Sie doch mal ihre Klasseneltern als Mitglieder im Förderverein an. Fragen Sie einfach, ob auch die anderen Eltern sich solidarisch mit den vielen Fördermaßnahmen zeigen möchten: 25 Euro im Jahr für so viel Unterstützung sollte aufzubringen sein.

2019 (Kommentare: 0)